Bitte aktiviere JavaScript!

Training wieder möglich

Seit dem 14.01.22 ist Training für Erwachsene unter den gegebenen Corona-Regelungen wieder möglich!

Auch die noch ausstehenden Punktspiele sollen im März nachgeholt werden.

Saison wird unterbrochen

22.11.21

Wiedereinmal wird die Saison ab dem 22.11.21 coronabedingt unterbrochen!

Nur noch Kinder bis 16 Jahre dürfen in die Halle zum Training, alle anderen hoffen mal wieder aufs nächstes Jahr...

Derby-Niederlage

14.11.21

Am gestrigen Samstag war die Mannschaft aus der großen Kreisstadt zum Stadtderby zu Gast. Nach dem wir letzten Samstag in Grumbach ein 8:8-Remis holen konnten, waren wir auch gegen Annaberg gut aufgelegt. Jochen fiel kurzfristig aus, wurde durch Max ersetzt.

In den Doppeln gingen wir durch Stev/Andre und Lars/Julien mit 2:1 in front. Danach holten allerdings nur Andre und Stev je einen Punkt und ein stark aufspielender Lars beide Punkte, was letztlicht nur zu einer enttäuschenden 6:9-Niederlage führte.

Falls die Saison weitergeht, bleibt aber immernoch zu hoffen, dass wir gegen Sehma und Pobershau punkten können.

Annabell ist Bezirksmeisterin im Doppel

10.10.21

An diesem Wochenende vertraten Sören, Raphael, Annabell und Lilly unsere Farben bei den Bezirksmeisterschaften im vogtländischen Heinsdorfergrund.

Wärend bei den Jungs in der U11 Raphael 1 Spiel gewinnen konnte, musste leider Sören und beide im Doppel nach großem Kampf stets den Gegnern den Vortritt lassen.

Bei den Mädchen U15 gewann Annabell mit Angela Jin vom TTC Annaberg die Goldmedaille im Doppel, Lilly konnte über sich Bronze im Doppel mit Elisa Brückner aus Mildenau freuen. Im Einzel gingen beide in einer starken Konkurenz leider leer aus.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu diesem tollen Ergebnis.

Knappe Niederlage gegen Spitzenreiter

09.10.21

Nachdem die Herren sich letzte Woche mit einem recht ordentlichen 1:14 gegen Primus Lugau geschlagen geben mussten, hatte man sich gegen Gornsdorf durchaus was ausgerechnet. Im Doppel gewannen allerdings nur Andre/Stev ihr Spiel, sodass wir leider 1:2 hinten lagen. Danach gingen 4 Spiele im 5. Satz weg und es hies zur Halbzeit nach Siegen von Andre und Max 3:6. Zwar gewannen anschließend noch Stev, Max und Julien ihre Partien, konnten aber die enttäuschende Niederlage nicht abwenden. In 2 Wochen gehts dann zum Auswärtsspiel nach Schlettau.

Unser Nachwuchs kassierte leider schon die dritte 0:7-Klatsche gegen Arnsfeld, dennoch sind wir auf einen guten Weg mit einer jungen Mannschaft.

19.09.21

Nachwuchs und Senioren sammeln bei Kreismeisterschaften Medaillen

Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften im September haben unser Nachwuchs in Annaberg und unsere Senioren in Schwarzenberg die Vereinsfarben hoch gehalten. Bei 10 Startern aus dem Verein konnten insgesamt 10 Medaillen geholt werden – 2 mehr als letztes Jahr!

Hier die Medaillengewinner:

Gold: U13: Lena Unger und Leonie Glätzner (Mildenau) im Doppel

       U15: Annabell Oettel und Angela Jin (Annaberg) im Doppel

            Kevin Landrock und Pascal Lang (Arnsfeld) im Doppel

Silber: U11: Sören Landrock und Raphael Oettel im Doppel

            U15: Mia Stütz und Lilly Stapff im Doppel

Bronze: U11: Lena Unger

                     Raphael Oettel

             Ü40: André Otto

             Ü50: Lars Bräuer

             Ü70: Jürgen Schreiter



Herzlichen Glückwunsch zu diesem hervorragenden Ergebnis!

12.09.21

Gelungener Start in die Tischtennis-Saison 2021/22

Nach dem Abbruch der letzten Saison starteten die Herren überraschend erfolgreich in die neue Spielzeit. Anfang September gewann man in der Besetzung André Otto, Lars Bräuer und Max Teucher, der wieder aus Dresden zurückgekehrt ist, die Bezirkspokalvorrunde gegen Ellefeld und Limbach-Oberfrohna und zog erstmals in die Bezirks-Endrunde Ende Dezember ein, wo Großolbersdorf, Aufbau Chemnitz und Lugau III warten.

Zum Punktspielauftakt daheim gegen Thum gewannen wir 10:5. Favorit auf den Aufstieg ist Lugau III, wir wollen wieder im Mittelfeld landen.

Im Nachwuchsbereich wollen wir uns ebenfalls im Mittelfeld platzieren.

Zuschauer sind unter Beachtung der bestehenden Hygienebedingungen gern gesehen!

Benutzer:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
Registrieren